VOM HALM ZUM GLAS

Zur Stärkung des operativen Geschäfts übernimmt Kai Neubauer zum 01.10.2022 die Geschäftsführung beim Bamberger Traditionsunternehmen KASPAR SCHULZ. Johannes Schulz-Hess, der in 10. Familiengeneration bisher in alleiniger Verantwortung die Geschicke des Unternehmens lenkt, legt seinen Fokus künftig gezielt auf Vertrieb und Netzwerkpflege, die Integration der Einzelgesellschaften, sowie die strategische Entwicklung der Unternehmensgruppe, zu der insbesondere zielgerichtetes Marketing, Digitalisierungsvorhaben wie auch Nachhaltigkeitsmanagement gehören.

In dieser Episode von ‚Vom Halm zum Glas‘ beleuchten Johannes Schulz-Hess und Kai Neubauer die Hintergründe und Zukunftsaussichten dieser Maßnahme.

Leave a Reply