Donnerstag, 11. April 2019

SCHULZ Wartungsmanagement


Inhalte:

  • Wartung von Produktionspumpen (Gleitringdichtung, etc.)
  • Wartung von Pneumatik-Ventilen und Regel-Ventilen
  • Störungspotential aufgrund mangelnder Reinigung
  • Erstellung eines individuellen Wartungs- und Instandhaltungsplans
  • Wartung dreiteilige Führung Rührwerke
  • Standanzeigen austauschen
  • Einsatz von Schmiermitteln
  • Einladung zum gemeinsamen Seminarabend

Kursziele:

Eine störungsfreie Produktion mit kürzeren Ausfallzeiten ist das Ziel dieses Seminars. Sie erfahren, wie Sie durch das regelmäßige (eigenständige) Warten und durch das richtige Einstellen Ihrer Anlagenkomponenten Strungen konsequent vermeiden und damit die Effizienz der Gesamtanlage dauerhaft erhöhen. Die Inhalte "Störungspotential aufgrund mangelnder Reinigung" und "Erstellung eines individuellen Wartungs- und Instandhaltungsplans" runden Ihre Kenntnisse ab.

Zielgruppen:

  • Anlagenbediener
  • Braumeister

Orte:

  • Bamberg

Dauer:

1 Tag

Teilnahmegebühr:

420€ zzgl. MwSt.

inkl.: Schulungsunterlagen, Pausenverpflegung, gemeinsamer Seminarabend