Donnerstag, 21. März / Mittwoch, 18. September 2019

SCHULZ Braumatik Schulung


Inhalte:

  • Orientierung und Hintergrundfunktionen der Braumatik
  • Rezeptverwaltung
  • Rückverfolgungstool
  • Mögliche Bedienfehler
  • Optimierung wichtiger Parameter zur Effizienzsteigerung der Produktion
  • Neuigkeiten / Upgrades (z.B. Läutermanagement)
  • Offene Fragerunde / spezielle Anwendungen
  • Gemeinsamer Seminarabend auf Einladung

Kursziele:

Stillstände vermeiden, Fehler schnell diagnostizieren, Daten lückenlos sichern – in diesem Kurs lernen Sie das Zusammenspiel aller Steuerungskomponenten kennen und gewinnen dadurch ein besseres Verständnis für die gesamte Anlagensteuerung. Durch die Anpassung ablaufbeeinflussender Parameter lässt sich die Anlageneffizienz deutlich steigern. In einer offenen Fragerunde können wir gemeinsam anwendungsbezogene Probleme lösen und ggf. mögliche Upgrades diskutieren.

Zielgruppen:

  • Braumeister
  • Brauer
  • Bediener
  • Inhaber

Ort:

  • Bamberg 

Dauer:

1 Tag

Teilnahmegebühr:

420€ zzgl. MwSt.

inkl.: Schulungsunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung, Gemeinsamer Seminarabend